APRIL IST BÄRLAUCHZEIT

Unser Bärlauch-Pesto-Rezept zum Verfeinern köstlicher Gerichte oder zum pur genießen.

Zutaten (für 4 Portionen):

    • 500 g Bärlauch
    • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
    • 100 g Pinienkerne
    • 250 ml Olivenöl
    • Pfeffer und Meersalz

Arbeitszeit: ca. 25 Minuten

Den Bärlauch waschen, ausdrücken und schneiden.
Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne vorsichtig anrösten.
Parmesan frisch reiben.
Den Bärlauch mit den Pinienkernen und dem Parmesan mischen.
Anschließend die Mischung unter Hinzugabe des Olivenöls im Mixer oder mit einem Pürierstab vermengen.
Die fertige Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

rational wünscht guten Appetit!